Hilfe / FAQ - Das Regelwerk (PDF) - Datenschutz - Impressum

Datenschutz

Hier wird erklärt, welche Daten zu welchem Zweck und auf welcher Basis gespeichert werden.

Besucher der Seite:

Als einfacher Besucher wird Zugriffszeitpunkt, User Agent (Browser / Betriebssystem, Monitorauflösung etc.) so wie eine anonymisierte IP-Adresse zwecks Statistischer Auswertung der Homepage gespeichert. Diese werden nach 3 Monaten gelöscht. Diese Daten werden nicht an dritte Weitergegeben oder veröffentlicht. Weiter setzt der Server einen Session-Cookie der beim schließen des Browser wieder gelöscht wird. Dieser dient Caching und Sicherheitsmechanismen.

Als Schriftart wird hier das Google Font Dosis von Google nachgeladen. Da der Browser die Schrift aber nicht bei jedem Seitenaufruf nachladen muss, erfolgt kein lückenloses Tracking durch Google. Aber ich muss darauf hinweisen das bei jedem Zugriff auf einen Server, egal ob meiner oder der von Google, eben User Agent, Zugriffszeitpunkt und anonymisierte IP-Adressen gespeichert werden.

Fahrer, Teilnehmer an Rennveranstaltungen:

Die Veranstalter veröffentlichen auf dieser Homepage die Ergebnisse Ihrer Rennen. Die Teilnehmer geben vor dem Rennen dem Veranstalter Ihr Einverständnis an der Veröffentlichung der Ergebnisse. Es wird Name, Teamname, Platzierung und daraus resultierende Punktzahl in der eRWM gespeichert. Eine Löschung ist nicht möglich, da dadurch die Platzierung der nachfolgenden Fahrer sich verbessern würde und damit das Gesamtergebnis verfälschen würde. Auf Wunsch kann aber an der Teilnehmer Anonymisert werden, so das der Rückschluss auf den Fahrer nicht möglich ist. Den Wunsch bitte an info@erwm.de senden. 

registrierte Nutzer / Fahrer und Veranstalter:

Wer sich unter https://erwm.de/register.php registriert, gibt dazu E-Mail-Adresse, Vor und Nachname ein. Die E-Mail-Adresse wird zum Login und zum wiederherstellen des Passwortes genutzt. Eine Weitergabe an dritte erfolgt nicht. Im Falle das sich ein Nutzer für den Newsletter registriert, erhält er diesen eben über die registrierte E-Mail-Adresse.

Alle gespeicherten Daten sind im Profil des Nutzers ersichtlich und können dort gespeichert und gelöscht werden.

Technisch bedingt wird beim Login auf erwm.de ein weiteres Session-Cookie gesetzt. Auch diese wird beim Schließen des Browser gelöscht.