Hilfe / FAQ - Das Regelwerk (PDF) - Datenschutz - Impressum

Datenschutz führt zum Ende der Seite erwm.de?

vom 17.05.2018

Hey Kloppies,

sicher habt auch ihr etwas von der DSGVO mitbekommen. Die EU regelt den Datenschutz neu, was grundsätzlich eine gute Sache ist. Also Betreiber einer Webseite die Daten von Nutzern speichert, muss ich mir so meine Gedanken machen wie ich damit umgehe.

Ich darf keine Daten von Nutzern speichern, ohne diese davon in Kenntnis zu setzen bzw. diese darüber zu informieren. Jeder hat das Recht mich zu fragen welche Daten von Ihm gespeichert sind und hat das Recht darauf das ich diese Lösche. Und das ist nur an der Oberfläche gekratzt.

Und das sind Probleme. Hier gibt es Daten von Fahrern die schon lange nicht mehr aktiv an der ERWM teilnehmen, geschweige denn das diese sich jemals auf dieser Seite registriert hätten. Hier hab ich gar keine Einwilligung irgendwas zu tun und bekomme diese auch nicht. Das gilt auch für die vielen Fahrer die hier Woche für Woche eingetragen werden, aber gar nicht auf erwm.de registriert sind.

Das Recht auf Vergessen kann ich auch nicht so einfach gewährleisten. Die Daten sind verschachtelt auf verschiedene Tabellen verteilt, ein einfaches löschen ist so gar nicht möglich. Es ist gar nicht so einfach. Ich habe noch eine Woche Zeit mir zu überlegen was ich damit Anfange. Aktuell tendiere ich dazu, die Seite erwm.de zu schließen (die Meisterschaft kann ja offline weitergeführt werden) und im Jahr 2019 mit einem neuen Projekt durchzustarten.

Nämlich der Freien deutschen Renntrecker Meisterschaft. Der unterschied zu erwm ist, das jeder der ein Renntrecker hat daran teilnehmen kann. Bundesweit und unabhängig vom Regelwerk. Jeder trägt seine Ergebnisse selbst ein und vergleicht sich mit allen Fahrern. Die Communithy passt dabei auf, das keiner bescheißt. Das hat viele Vorteile für euch, für die Veranstalter und für mich. Denn es kommen nur die Ergebnisse in die Meisterschaft die am Ende auch vom Fahrer selber eingetragen werden. Und damit hat er ja selber die Einwilligung zur Speicherung gegeben.

Alternative wäre ein relaunch der Seite. Dabei würde ich alles was vor 2018 passiert ist löschen und das ganze so bauen das die Veranstalter nur die Fahrer eintragen können die hier auch Registriert sind. Alle anderen Ergebnisse werden durch einen Dummy ersetzt. Dazu müsste ich allerdings einiges Programmieren. Das werde ich vermutlich nicht in der nächsten Woche schaffen. Aber denkbar ist.

Daher Frage ich euch, was Ihr euch wünscht. Bitte schickt mir ne Mail an info@erwm.de und teilt mir eure Meinung mit.

Danke.

Mfg der Alex

Zurück